Italeri 2766 / 1:48

Tornado IDS (311° GV RSV – 60th Anniversary)

Der Panavia 200 (PA-200) Tornado ist ein zweisitziges Mehrzweckkampfflugzeug (MRCA), das von den Streitkräften Deutschlands, Großbritanniens, Italiens und Saudi-Arabiens als Jagdbomber, Abfangjäger und Aufklärungsflugzeug eingesetzt wird.

Der Tornado IDS (Interdiction Strike; deutsch: Abriegelung/Angriff) ist die Grundversion des Tornados als Jagdbomber und für die Aufklärungsversion Recce.

Der Italeri Bausatz des Tornados ist ein alter Bekannter und wurde von Italeri schön öfters mit verschiedenen Decalversionen aufgelegt.

Die Teile sind sauber und ohne Fischhaut, etc. und weisen schöne versenkte Gravuren auf. Auch die Teileanzahl ist überschaubar. Ein Plus des Bausatzes ist sicher, dass die Tragflächen beim fertigen Modell schwenkbar bleiben. Auch sind Zusatztanks und eine entsprechende Bewaffnung vorhanden. Beim Cockpit gibt es Licht und Schatten. Die Details an den Seitenkonsolen und den Instrumentenbretter sind gut wiedergegeben. Leider gibt es für die Instrumentenbretter keine Decals. Bei den Schleudersitzen sind nur wenige Details vorhanden und die Sitzgurte sind angegossen. Ebenso besteht die Möglichkeit die Luftbremsen geöffnet darzustellen. Die Klarsichtteile sind sauber und ohne Schlieren.

Die Bauanleitung bringt dem Modellbauer mit 9 Schritten zum Ziel. Farbangaben beziehen sich auf die Italeri eigene Farbpalette. Zusätzlich ist bei allen Farben der FS-Farbcode angegeben. Positiv hervorzuheben ist, dass in der Bauanleitung die Angaben zur Bemalung in Farbe gehalten sind.

Das Highlight dieses Bausatzes ist aber der Decalbogen. Die zwei A4 Seiten, produziert von Cartograf, sind versatzfrei gedruckt und sehen absolut top aus.

Kurz gesagt: Ein Bausatz, aus dem sich mit etwas Zubehör für das Cockpit eine sehr schöne Tornado bauen lässt.

Wir danken der Firma ITALERI für das Besprechungsmuster.

Manfred Weber